Feriencamp - auch ein „Kind“ der UWG

Die Freude war groß, als die diesjährigen Betreuer des Mönkeberger Feriencamps Jannis, Vincent, Jessi und Johanna die Nachricht der UWG Mönkeberg erhielten, dass sie für die Planung der zweiwöchigen Aktivitäten weitere 300 € zur Verfügung haben. Die 300 € sind als Spende der UWG Mönkeberg aus dem Erlös der 5. Kids Kram Börse der Gemeinde zur Verfügung gestellt worden.

 

Die fröhliche symbolische Scheckübergabe fand am frühen Morgen des 10. August 2017 am Mönkeberger Fähranleger unter lautem Jubel der Feriencamp-Kinder statt. Sie freuten sich auf einen Tagesausflug mit dem Fördedampfer nach Laboe, bei dem auf jeden Fall eine große Eistüte für jedes Feriencamp-Kind als Schlemmer-Highlight dabei sein sollte.

 

Schon in der Vorbereitung des Feriencamps 2017 konnten die hoch engagierten vier Betreuer durch die Spende der UWG neue Bälle für die vielen sportlichen Aktivitäten einkaufen. Und ein bisschen Geld war für den Einkauf von Eis und Grillgut für die Feriencamp-Kinder in jeder Woche auch noch übrig.

Wir freuen uns, dass das Mönkeberger Feriencamp als Idee und Konzept der UWG Mönkeberg aus dem Jahr 2009 auch 2017 wieder ein voller Erfolg war und dass wir für Spaß, Spiel und Vergnügen einen Beitrag leisten konnten! So kann es im nächsten Jahr weiter gehen!

 

Claudia Zempel
stellv. Fraktionsvorsitzende